Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Power für höchste Anforderungen – damit sind Sie bei Exide Technologies genau an der richtigen Adresse: Wir entwickeln in­no­va­tive Energiespeicherlösungen für den Automotive- und Industriebereich und bedienen die globalen Märkte mit erstklassigen Bat­terietechnologien, Know-how und Service unter vielen bekannten Marken. Mit über einer Milliarde Euro Umsatz zählen wir zu den Top Playern der Branche. Mit Forschung- und Entwicklungszentren sowie zahlreichen Produktionsstätten in Europa stehen wir für hochwertige Technologien, Fertigung und Recycling, um der Welt die effizientesten Energielösungen anzubieten und unseren Kun­den zu helfen, Produktivität und Leistung zu maximieren und die Transformation zu einer CO2-freien Welt voranzutreiben. Und als Arbeitgeber? Gehen wir natürlich ebenso verantwortungsvoll mit unseren Mitarbeitern um.

Für unseren Bereich Forschung & Entwicklung in Büdingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen versierten

Chemieingenieur / Prozessingenieur / Verfahrensingenieur (w/m/d) Basic Research


Aufgaben
  • Entwicklung und Optimierung chemischer Prozesse und Verfahren zur Herstellung von Blei-Säure-Bat­te­rien (z.B. Oxidherstellung, Misch- und Pastier­pro­zes­se, Reifung, Formation ...)
  • Budgetierung, Planung und Koordination von Projek­ten, insbesondere die Ausführung von Versuchen, Mus­terbauten und Nullserien
  • Effiziente Priorisierung von Aufgaben zur Einhaltung von Projektplänen - gleichzeitige Bearbeitung meh­re­rer Aufgaben, sowohl unabhängig als auch in einem teamorientierten Umfeld.
  • Wissenstransfer und Optimierung des Informations­flus­ses innerhalb des R&D-Fachbereiches und der Or­ga­nisation, dabei Zusammenarbeit mit Kollegen aus an­deren EXIDE-Standorten
  • Analyse und Bewertung neuer Designs und Techno­logien
  • Pflege der Produkt- und Materialspezifikation sowie Umsetzung von europäischen Harmonisierungen
  • Vorbereitung und Durchführung von Präsentationen so­wie Durchführung batteriespezifischer Schulungen für interne und externe Kunden

Profil
  • Fachhochschulabschluss in Chemie, Physik oder In­ge­nieurwissenschaften
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Elektrochemischer Ausbildungshintergrund und Er­fah­rung mit Blei-Säure-Technologie
  • Fähigkeit, Präsentationen und Artikel zur Veröf­fentli­chung zu verfassen
  • Problemlösungs- und Entscheidungsfähigkeit
  • Flexibilität, Agilität und Kommunikationsfähigkeit
  • Fließend Deutsch in Wort und Schrift, solide Sprach­kennt­nisse in Englisch

Wir bieten
  • Ein Arbeitsverhältnis in einem traditionsreichen internationalen Technologieunternehmen
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiheit
  • Flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub und die Möglichkeit bis zu 40% Ihrer Arbeitszeit mobil zu arbeiten
  • Ein wertschätzendes Miteinander und interdisziplinären Austausch
  • Einen Standort mit Kantine, eine attraktive Region mit hohem Freizeitwert